Aktuelles zu Corona (03.05.2021)


Aufgrund der Verlängerung der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung bis 09. Mai 2021 bleibt der Präsenzbetrieb aktuell ausgesetzt.

Angebote der Erwachsenenbildung in Präsenz sind zur Zeit unter Einhaltung der Hygienevorgaben (insbesondere Abstand, Hygienemaßnahmen, Maske, Lüften) nur erlaubt, solange im Landkreis der Inzidenzwert von 100 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen nicht überschritten wird. Maßgeblich hierfür ist die amtliche Bekanntmachung der Kreisverwaltungsbehörde.

Der Präsenzunterricht musste aufgrund der Überschreitung der Inzidenzgrenze ab Freitag, den 26.03.2021, eingestellt werden. Das Ende der Beschränkung ist weiterhin unklar.

Sobald wir wissen, wann Kurse in Präsenz starten dürfen, melden wir uns individuell (per email) bei angemeldeten Teilnehmenden. Wir informieren Sie auch hier auf der Internetseite.

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygieneregelungen!