Gesellschaft / Frauen / Kursdetails

CS10625 Ausfall: Selbstverteidigung für Frauen

Status Kurs ausgefallen
Beginn Di., 20.02.2024, 19:15 - 20:45 Uhr
Kursgebühr 90,00 €
Dauer 10x
Kursleitung Alfred Gilch
Bemerkungen Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung, z.B. Jogginganzug oder Hose und Langarm-Sweatshirt sind ideal, sowie ein Handtuch.

Haltung lernen, bewahren, zeigen - sich und andere zu schützen beginnt im Kopf und zeigt sich in der Körpersprache.
Was ist überhaupt Notwehr, wie verhalte ich mich angemessen, wenn keine Fluchtmöglichkeit besteht? Wie kann ich mich effektiv auch gegen größere und stärkere Angreifer wehren? Frauen können laut schreien und hart zuschlagen. Doch im Ernstfall trauen sie es sich oft nicht. Wie auch? Für eine effektive Selbstverteidigung bedarf es nicht nur einer korrekten Technik, sondern auch und vor allem deren intuitivem Abruf. In unserem Kurs lernen Sie kontinuierlich, wie Sie sich aus brenzligen und unangenehmen Situationen befreien können, begleitet von intensiven Übungen zur effektiven Technik. Trainiert über einen längeren Zeitraum, speichern Gehirn und Muskeln die Bewegungen. So können sie dann gezielt abgerufen werden. Darüber hinaus erhalten Sie als Nebeneffekt ein Training für den ganzen Körper.
Der Kurs ist für Frauen jeden Alters geeignet, Mindestalter 16 Jahre. Vorkenntnisse nicht erforderlich, für alle Konstitutionstypen geeignet.

Alfred Gilch, Jg.1957, betreibt seit mehr als 50 Jahren Kampfsport, seit über 45 Jahren speziell Karate, die Königsdisziplin der Kampfsportarten. In seinem Karate gilt die Devise: Denke nicht an den Sieg, sondern denke daran, die Niederlage zu vermeiden. Dieses Motto ist gerade für Selbstverteidigungssituationen lebenswichtig.



Kurs ausgefallen Kurs ausgefallen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.