V20402 Kostprobe 1 - Ein Märchen, erzählt mit Papier: Familienmatinee

Status Anmeldung möglich
Termin So, 17.05.20, 11:00 Uhr
Kursgebühr 18,00 € , Kinder EUR 14,00, Familien (Eltern oder Großeltern mit Kindern) EUR 45,00, nur mit Anmeldung
Dauer 1x
Kursleitung Johannes Volkmann

Was füllt uns die Teller? Was macht uns satt?
Eine große Essenstafel steht im Theater-Raum. Sie ist mit all seinen darauf liegenden Gegenständen in Papier verpackt. Die Besucher betreten den Raum und nehmen rund um den Tisch Platz.

An den Kopfenden erzählen Martin Ellrodt und Johannes Volkmann ein mündlich überliefertes Märchen aus Skandinavien und packen dabei einzelne Gegenstände aus, schneiden und knicken das Papier und bemalen es – die Geschichte entfaltet sich: Zwei Brüder, wie sie ungleicher nicht sein können, bekommen es mit dem Teufel zu tun. Der eine wird davon satt, der andere nicht.

Martin Ellrodt ist Geschichtenerzähler, Johannes Volkmann spielt Papiertheater. In der Zusammenarbeit entsteht eine kuriose Mischung aus Wort und Bild, die schon auf einigen Festivals dieser Erde mit Genuss gezeigt und aufgenommen wurde.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Murnauer Kulturwoche, Kooperation von vhs Murnau und Kunstverein Murnau.




Kursort

Kultur- u. Tagungszentrum




Termine

Datum
17.05.2020
Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
Ort
Kultur- und Tagungszentrum