Kultur / Kursdetails

W20002 Musik vom Staffelsee - Konzertabend

Status Anmeldung möglich
Termin Sa, 23.01.21, 19:00 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Streichholz-Quartett

Das Streichholz-Quartett spielt neue Musik aus der Region

Nachdem die vier Musiker vom StreichHolzQuartett, unterstützt durch Siggi Schweiger am Kontrabass, bei ihrem Auftritt im Januar 2020 mit neuer Musik aus der Region so gut beim Publikum ankamen, gibt es erneut ein Konzert im Murnau Kultur- und Tagungszentrum.
Das StreichHolzQuartett sind vier Musiker aus der Region: Patricia Hibler, Diana Grigorova, Veronika Steinel und Felix Chougrani, die seit einigen Jahren im Streichquartett zusammen spielen. Nach verschiedenen Auftritten mit klassischen Musikprogrammen, haben sie sich im vergangenen Jahr zum ersten Mal mit neu komponierter Musik befasst. Stücke, die nie zuvor gespielt oder gar aufgenommen waren. Für die Musiker war das auf jeden Fall eine besondere Herausforderung.
Für die Komponisten aus der Region, Adolph Kurt Böhm, Stefan Kohler, Heribert Riesenhuber und Chris Weller, war es ein spannendes Erlebnis, ihre Werke zum ersten Mal im Konzertsaal zu hören und für das Publikum wurde es zu einem großen Vergnügen.
Am 23.1.2021, wieder um 19.00 wird es den zweiten Teil von „Musik vom Staffelsee“ geben. Erneut mit neukomponierten Werken.
Und wer so lange nicht warten will: Im November erscheint eine CD mit einer Liveaufnahme des ersten Konzerts. Darauf zu hören sind die Stücke von Adolph Kurt Böhm, Stefan Kohler, Heribert Riesenhuber und Chris Weller. Echte regionale Raritäten. Veranstaltet wird der Abend vom Murnauer Kunstverein in Kooperation mit der VHS Murnau.

Kartenvorverkauf Buchhandlung Gattner oder Online-Anmeldung bei der vhs Murnau





Kursort

Kultur- u. Tagungszentrum




Termine

Datum
23.01.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Kultur- und Tagungszentrum